GSB 7.1 Standardlösung

Lage und Umgebung

Gute Aussichten für Ihre Genesung

Nur wenige hundert Meter vom Rhein entfernt in einem Seitental nahe der Loreley liegt die Mittelrhein-Klinik in einer der schönsten Natur- und Kulturlandschaften Deutschlands, die im Jahr 2002 in die Liste des UNESCO-Weltkultur- und -naturerbe aufgenommen wurde: Das Obere Mittelrheintal.

Wunderschöne Ausblicke verspricht Ihnen hier die einzigartige Burgenlandschaft. Durch sein mildes Klima ist der Klinikstandort Bad Salzig ein idealer Ort für Ihre Rehabilitation. Die Klinik ist von einem großen, weitläufigen Park umgeben, der durch einen sehr alten Baumbestand besticht. In diesem einzigartigen Ambiente finden gerade im Sommer regelmäßig Veranstaltungen statt.

Bad Salzig gehört zur Stadt Boppard im rheinland-pfälzischen Rhein-Hunsrück-Kreis. In dieser Umgebung lässt es sich bei einer Wanderung oder einer kulturellen Aktivität wunderbar entspannen. Die 20 Kilometer entfernte Großstadt Koblenz ist bekannt durch den Zusammenfluss von Rhein und Mosel am „Deutschen Eck“.

Die sehenswerten Burgen im Rheintal

  • Marksburg, Braubach
  • Kurfürstliche Burg (14. Jahrhundert), Boppard
  • „Feindliche Brüder“, Burganlagen Sterrenberg und Liebenstein, Bornhofen
  • Rheinfels, St. Goar
  • Pfalzgrafenstein, Kaub
  • Ehrenburg, Brodenbach / Mosel
  • Festung Ehrenbreitstein, Koblenz

Unzählige Burgen im oberen Mittelrheintal

Bild / Video 2 von 8

Blick über einen Fluss hinweg auf zwei Burgen. Unzählige Burgen im oberen Mittelrheintal Über den Rhein hinweg geht der Blick auf die Feindlichen Brüder. Geschichte zum Anfassen. Quelle: Stefan Rees

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK